Notfallmediziner

Banner.jpg

  • Hier eine Erläuterung zu dem Notfallmediziner

    1 Allgemein

    Der bzw. die Notfallmediziner sind ein RP-Element welches bewusst ausgespielt werden kann. Es gibt zwei Möglichkeiten, bei denen du die Notfallmediziner aktiv ausspielen musst:

    1.1 Es ist kein Mediziner mehr im Dienst

    Sollte kein Mediziner mehr im Dienst sein, so bist du dazu verpflichtet deine Verletzungen bei Dr. Schmudl behandeln zu lassen. Dies bedeutet du wurdest angeschossen, hattest einen Autounfall oder anderes, so fährst du zu dem Notfallmedizinteam und gehst in den Behandlungsraum und lässt dich dort von Dr. Schmudl behandeln. Dies kostet ein wenig Geld und er kümmert sich dann um deine Verletzungen.

    Solltest du die Kosten für die Behandlung übernommen haben, so füllt sich oben mittig im Bildschirm ein Balken. Dies ist die Zeit die deine Behandlung beansprucht. Hier bist du dazu angewiesen die Behandlung auszuspielen das heißt, dass du dich nicht nur gegenüber von Dr. Schmudl stellst und AFK gehen kannst, es gibt genügend Betten in die du dich legen kannst.


    Anschließend musst du nur noch die Nachfolgen der Verletzung ausspielen, wie zum Beispiel humpeln.

    Wichtig: Wenn du das nächste Mal im Roleplay bist, so musst du , je nach Schwere deiner Verletzung, dich am Krankenhaus (LSFD) nachbehandeln lassen.




    1.2 Bewusstlosigkeit und Respawn am Krankenhaus

    Solltest du nicht durch einen Mediziner vor Ort versorgt werden, sondern in einem nahegelegenen Krankenhaus aufwachen, bedeutet dies, dass du vom Not-OP Team versorgt und nach erfolgreicher Behandlung entlassen wurdest. Du darfst dich erinnern wie du ohnmächtig geworden bist. Die Nachfolgen der Verletzungen die du erlitten hast, müssen ausgespielt werden. Nach der Behandlung darfst du nicht in die vorangegangenen RP-Situation zurückkehren. Unter einer Roleplay-Situation versteht sich eine aktuell laufende Aktion wie z.B eine Schießerei. Ist diese beendet könnt ihr an dem Roleplay-Strang wieder teilnehmen und euer Wissen nutzen.

    Das bedeutet, solltest du durch einen Unfall oder innerhalb einer Schießerei zu Boden gegangen sein und kein Mediziner schafft es rechtzeitig vor Ort zu sein, so kommst du auf die Intensivstation und wirst dann kurze Zeit danach auch wieder entlassen.

    Hierbei musst du dich anschließend nicht mehr im Krankenhaus aktiv behandeln lassen, musst aber die Nachfolgen der Verletzungen ausspielen, zum Beispiel humpeln.

    Wichtig: Wenn du das nächste Mal im Roleplay bist, so musst du dich, je nach Schwere deiner Verletzung, am Krankenhaus (LSFD) nachbehandeln lassen.

    1.2.1 Intensivstation-Bild:

    2 Notfallmediziner inklusive einer Apotheke

    Möchtest du kleinere Verletzungen ausspielen, oder wirst vom Krankenhaus (LSFD) zu der Apotheke verwiesen, so findest du bei den Notfallmedizinern auch eine Apotheke. Hier kannst du dir, je nach Verletzung, leichte Medikamente kaufen.



















    3 Wo befindet sich der Notfallmediziner?

    Du findest das Notfallmedizinerteam in Ost Los Santos/Eastside: